Alle Informationen zu Ihrem Besuch im miramar

Ihre Sicherheit ist unsere oberste Priorität. Deswegen haben wir uns im Vorfeld sehr viele Gedanken gemacht und uns gemeinsam mit den Behörden abgestimmt, wie wir Ihren Aufenthalt bei uns so entspannt und sorgenfrei wie möglich gestalten können. Wir bitten Sie hierbei um Mithilfe, denn wenn wir uns alle gemeinsam an die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen halten und achtsam miteinander umgehen, steht „Ihrem Tag Urlaub im miramar“ nichts im Wege.

In diesen Zeiten ist es wichtig, dass wir alle an einem Strang ziehen. Das stimmt uns hoffnungsvoll und zuversichtlich.

Die wichtigsten Informationen für einen unbeschwerten Aufenthalt im miramar auf einen Blick:

Um die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten, gelten auch im miramar die allgemeingültigen Verhaltensregeln im Umgang mit Covid-19.

Wir bitten Sie daher, in allen Bereichen des miramar den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und sich regelmäßig die Hände zu desinfizieren. Bitte denken Sie auch an die Einhaltung der Nies- und Hustenetikette. Ein Besuch im miramar ist nicht erlaubt, wenn Sie in den letzten 14 Tagen in Kontakt mit Covid-19 Patienten waren, Sie selbst krank sind oder Sie sich krank fühlen!

++++++++++

ACHTUNG: Eine Reservierung ist nicht möglich! Ein Online-Gutschein ist kein Ticket und auch keine Garantie für einen Einlass, bitte beachten Sie hierzu unser Ampelsystem!
 

++++++++++

Ab dem 04.12.2021 gilt im miramar die 2G plus Regelung. Beim Besuch des miramar und der AQUAfit Physiotherapiepraxis muss ein Berechtigungsnachweis (geimpft oder genesen) vorgelegt werden sowie ein negatives Antigen-Schnelltestergebnis.

Der Impfausweis darf nur in der digitalen Version vorgezeigt werden. Falls Sie kein Smartphone besitzen, geht alternativ der ausgedruckte QR-Code oder die Immunkarte aus der Apotheke.
Der gelbe Papier-Impfpass wird nicht als Nachweis akzeptiert.

Bitte bringen Sie zusätzlich zu Ihrem 2G plus-Nachweis ein amtliches Dokument (z. B. Personalausweis oder Reisepass) zu Ihrem Besuch bei uns mit.

Nach aktuellem Kenntnisstand sind von den 2G plus-Beschränkungen ausgenommen: 
– Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Nachweis erforderlich), Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sowie Schwangere. Diese Personengruppen benötigen einen Antigen-Schnelltest für einen Besuch bei uns.
– Schüler, die noch nicht geimpft sind, erhalten mit Vorlage von Schülerausweis, Testheft oder einem anderen Nachweis über den Schulbesuch Zugang ins miramar.
– Kinder bis einschließlich 5 Jahren, sowie Kinder bis einschließlich 7 Jahren, die noch nicht eingeschult sind, sind ebenfalls von der 2G-Beschränkung ausgenommen.
– Personen, die bereits ihre Drittimpfung erhalten haben.

Sie können sich vor Ort bei einer unabhängigen Teststation vor Ihrem Besuch testen lassen.

Öffnungszeiten der Teststation:
Samstag: 9:00 – 19:00 Uhr
Sonntag: 9:00 – 19:00 Uhr

++++++++++

Beim Betreten des miramar muss bis zu den Umkleiden eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden sowie beim Besuch unserer Gastronomie.

++++++++++

Ab Montag, den 29.11.2021 gelten vorübergehend geänderte Öffnungszeiten:

– Montag: 9:30 – 20:00 Uhr
– Dienstag: 9:30 – 23:00 Uhr
– Mittwoch und Donnerstag: 9:30 – 20:00 Uhr
– Freitag, Samstag und Sonntag bleiben unverändert

 

Datenschutzhinweis

Eine Reservierung ist nicht möglich! Ein Online-Gutschein ist kein Ticket und auch keine Garantie für einen Einlass. 
 
Durch unser Ampelsystem sehen Sie auf einen Blick, wie die derzeitige Auslastung ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Einfluss darauf haben, wie sich das Besucheraufkommen entwickelt und sich eventuelle Wartezeiten ergeben können.
Bitte halten Sie 1,5 m Abstand ein, sofern sich eine Schlange bildet. Halten Sie Ihren Lichtbildausweis sowie Ihren Berechtigungsnachweis bereit und registrieren Sie sich bitte über den am Eingang befindlichen QR-Code.
Durch die Weitläufigkeit des Innen- und Außenbereichs im miramar können wir die zurzeit wichtigste Sache für „Ihren Tag Urlaub“ garantieren: Sehr viel Platz. Unser Motto heißt in diesen Zeiten „Mut zur Lücke“. Daher öffnen wir das miramar nur für eine begrenzte Anzahl an Gästen.

Bitte beachten Sie, dass ein gültiger Berechtigungsnachweis (geimpft oder genesen) in digitaler Version sowie ein amtliches Dokument (z. B. Personalausweis oder Reisepass) vorgelegt werden muss. Falls Sie kein Smartphone besitzen, können Sie den QR-Code ausdrucken oder die Immunkarte aus der Apotheke vorzeigen. Der gelbe Papier-Impfpass wird nicht als Nachweis akzeptiert.
Ebenfalls müssen Sie einen negativen Antigen-Test vorzeigen, der maximal 24 Stunden alt ist.

Als Berechtigungsnachweis muss eines der folgenden Dokumente in digitaler Version sowie ein amtliches Dokument (z. B. Personalausweis oder Reisepass) vorliegen:

Geimpfte: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen digitalen Impfpass mit und legen diesen vor. Um als vollständig geimpft zu gelten, sind beide Impfungen notwendig bzw. beim Impfstoff Johnson & Johnson gilt man bereits nach der ersten Impfung als vollständig geimpft. 

Genesene: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Labor-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Es wird nur ein PCR-Test eines offiziellen Labors für die Bestätigung der Erkrankung anerkannt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, muss zusätzlich der offizielle Impfnachweis bzw. Original-Impfpass mitgebracht werden.

Nach aktuellem Kenntnisstand sind von der 2G plus-Beschränkung ausgenommen:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • Schüler, die noch nicht geimpft sind, erhalten mit Vorlage von Schülerausweis, Testheft oder einem anderen Nachweis über den Schulbesuch Zugang ins miramar
  • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule)
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, die bereits ihre Drittimpfung erhalten haben

Sie können die Datenerfassung am Eingang per QR-Code und mit einem Smartphone vornehmen. Hierfür ist keine gesonderte App nötig, nur die Kamera Ihres Smartphones. Nach dem Abscannen hinterlegen Sie einmalig Ihre Kontaktdaten und checken in das miramar ein. Beim Verlassen scannen Sie erneut einen QR-Code am Ausgang, um aus dem miramar auszuchecken.

Ihre Daten müssen Sie bei Ihrem nächsten Besuch nicht mehr hinterlegen, lediglich die QR-Codes vor Ort scannen.

Alternativ: Falls es Ihnen nicht möglich ist, den QR-Code zu scannen, haben wir auch Datenerfassungsbogen vor Ort für Sie.

Das Duschen vor Ort ist eingeschränkt möglich. Achten Sie bitte auf den vorgegebene Mindestabstand.

Zum derzeitigen Zeitpunkt werden keine Events stattfinden, der FKK Dienstag bleibt bestehen.
Wir informieren Sie schnellstmöglich über die neusten Entwicklungen.

Das Föhnen ist eingeschränkt möglich, bitten beachten Sie hierbei die Mindestabstände.

Unsere Restaurants sind für Sie geöffnet und wir freuen uns sehr, Sie verwöhnen zu dürfen. Bitte beachten Sie, dass unsere Billabong Bar noch etwas pausieren muss. Bitte halten Sie die Mindestabstände und die derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen ein. 

Geburtstagskinder haben an Ihrem Ehrentag freien Eintritt ins Erlebnisbad. Kindergeburtstage in Gruppen können derzeit noch nicht stattfinden.

Wir bitten Sie, den Besuch im miramar nur bei gutem Gesundheitszustand anzutreten. Bei Kontakt mit Covid-19 Patienten in den letzten 14 Tagen, wenn Sie krank sind oder Sie sich krank fühlen, ist ein Besuch im miramar nicht erlaubt.

Sind derzeit noch nicht möglich. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Neben der Weitläufigkeit und Größe des miramar garantieren wir Ihnen selbstverständlich zudem die höchsten Hygienestandards, welche ohnehin bei uns schon immer gelebt und praktiziert wurden. Zusätzlich haben wir die Anzahl der Reinigungs- und Desinfektionsdurchgänge in allen Bereichen nochmals erhöht.
Wir haben für Sie an verschiedensten Stellen zusätzliche Händedesinfektionsspender angebracht. Bitte achten Sie auf die Hust- und Nießetikette in den Ellenbogen. Für eine ausreichende Belüftung und Frischluftzufuhr ist dank unserer Lüftungsanlage gesorgt. Unsere Lüftungen sind geprüft und technisch auf dem neusten Stand.

Wird vorerst nicht angeboten.

Mehrfachkarten, Online-Tickets und Gutscheine können wie gewohnt eingelöst werden. 

Groupon-Gutscheine werden bis zum 31.12.2021 verlängert. Sie sind gemäß Aufdruck und Vorgaben von Groupon gültig – bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Groupon (Einlösbar von Montag – Freitag, auch in den Ferien. Achtung: Nicht an Wochenenden oder an Feiertagen. Weitere Konditionen sind auf dem Gutschein zu finden). Webseite des Deals: miramar Groupon

Liegen werden in ausreichender Menge und gemäß den Mindestabständen platziert. Bitte halten Sie die Mindestabstände und die derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen ein und stellen die Liegen nicht um.

Massagen können gemäß den aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln gebucht werden. Ebenfalls wird ein Nachweis zu Getestet, Geimpft oder Genesen benötigt.

Als Berechtigungsnachweis muss eines der drei folgenden Dokumente in gedruckter oder digitaler Version vorliegen:

Getestete: Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR-Test), von einer offiziellen Teststelle, für alle ab 6 Jahren. Das Testergebnis darf bei der Ankunft maximal 48 Stunden alt sein. Offizielle Tests, die an Schulen durchgeführt werden, sind 60 Stunden gültig. Es ist auch möglich, sich direkt vor Ort bei einer unabhängigen Teststation testen zu lassen. 

Geimpfte: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Original-Impfpass mit und legen diesen vor. Um als geimpft zu gelten, sind beide Impfungen notwendig bzw. beim Impfstoff Johnson & Johnson gilt man bereits nach der ersten Impfung als geimpft. Die zweite Impfung bzw. die Impfung mit Johnson & Johnson muss hierbei mindestens 14 Tage zurückliegen. Bei nur einer Impfung muss ebenfalls ein anerkanntes, negatives Testergebnis vorgelegt werden.

Genesene: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Labor-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Es wird nur ein PCR-Test eines offiziellen Labors für die Bestätigung der Erkrankung anerkannt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, muss zusätzlich der offizielle Impfnachweis bzw. Original-Impfpass mitgebracht werden

Um die Mindestabstände einzuhalten, finden Sie in allen Bereichen entsprechende Hinweise und Markierungen. Die Liegen werden in ausreichender Menge und gemäß den Mindestabständen platziert. Bitte halten Sie in allen Bereichen einen Mindestabstand von 1,5 m ein und folgen den Anweisungen des Personals.

Bitte tragen Sie, ab dem 6. Lebensjahr, beim Betreten des miramar bis zur Umkleide eine Mund-Nasenbedeckung. Ebenfalls muss beim Besuch unserer Gastronomie eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden.
Im Erlebnisbad, dem Saunaparadies und in der Therme ist kein Mund-Nasenschutz notwendig.

Alle Rutschen sind geöffnet. 

Alle Saunen sind geöffnet. Bei unseren Aufgüssen darf aktuell nicht verwedelt werden. Dampfbäder müssen geschlossen bleiben. 

Unsere Schwimmkurse finden derzeit nicht statt.

Der Waidsee ist für die Saunabesucher zugänglich.

Um den Mindestabstand zu wahren, ist die maximale Anzahl der badenden Gäste in allen Wasserflächen begrenzt. Bitte beachten Sie die ausgestellten Informationen und Hinweise des Personals.

Unsere Wassergymnastik findet täglich für Sie statt.

Den Plan dafür finden Sie hier: Wassergymnasikplan